IKT-basierte Selbstlernprogramme im Handlungsfeld Ernährung

Deine Unterstützung zur Erstellung eines IKT-basierten Selbstlernprogramms im Bereich Ernährung

  • auf dieser Seite möchte ich dich aktiv dabei unterstützen dich im Bereich Konzepterstellung nach § 20 stark zu machen und dein eigenes Online-Konzept zu erstellen

  • zertifizierte Onlinekurse nach § 20 SGB V sprich IKT-basierte Selbstlernprogramme im Bereich Ernährung stellen derzeit eine tolle Möglichkeit für uns Ernährungsfachkräfte dar, um nicht nur im Onlinebereich sondern auch im Bereich Prävention durchzustarten 

Meine Vision ist es, dass wir Ernährungsfachkräfte uns stark machen und sichtbar werden. Bekanntermaßen führen viele Wege nach Rom und ich sehe es als Teil meiner persönlichen Mission an, KollegInnen dabei zu unterstützen, sich auch im Online-Bereich frühzeitig aufzustellen und konkurrenzfähig zu machen. Denn wie können wir uns u.a. von den selbsternannten ErnährungsexpertInnen abheben? Z. B. durch von der Zentrale Prüfstelle Prävention geprüfte Onlinekurse, die zertifiziert und somit erstattungsfähig sind.

Mein Support für dich

Der Weg zum zertifizierten Onlinekurs (IKT-basiertes Selbstlernprogramm) ist nicht immer einfach und oft kommen währenddessen viele Fragen auf. Leider gibt es keinen "Leitfaden", der uns transparent alle Schritte erklärt. Auch ich musste mir mühsam alles selbst beibringen, was mich wertvolle Zeit und Kraft gekostet haben, die ich anders hätte investieren können.

Aus diesem Grund habe ich einen dreistündigen Workshop konzipiert, der dich dabei unterstützen soll, deinen ersten zertifizierten Onlinekurs zu starten.

Online-Workshop: Erfolgreich durchstarten mit einem zertifizierten Onlinekurs (nach § 20 SGB)

➡️ Du willst mit einem zertifizierten Onlinekurs durchstarten und weißt aber nicht wo du beginnen sollst?
➡️ Du hast mega Lust einen Onlinekurs zu deinem Lieblingsthema im Bereich Prävention und Ernährung zu erstellen?
➡️ Du willst deinen Umsatz steigern und dein Portfolio durch eine skalierbare Dienstleistung ergänzen?

➡️ Ich möchte dir in diesem Workshop zeigen, wie du es schaffst einen Onlinekurs zu erstellen, der deine Zielgruppe anspricht und dir dabei hilft deine kreative Energie sowie deine fachlichen Kompetenzen so einzusetzen, dass du in Zukunft nicht mehr nur von Beratungen bzw 1:1-Dienstleistungen abhängig bist, sondern auch nebenbei im Urlaub Geld verdienen kannst.

 

  • 3-stündiger Online-Workshop mit 20 Min. Pause zwischen drin

  • findet über Zoom statt (hierfür werden Kamera und Mikro gebraucht)

Was werden wir besprechen?

  • alle Hintergründe und Voraussetzungen, die wir für die Zertifizierung benötigen

  • wie findet man das richtige Onlinekursthema für einen Präventionskurs?

  • ausführlicher Fahrplan für die Kurserstellung (inkl. Excel-Vorlage)

  • welche Besonderheiten müssen für einen IKT-basierten Kurs beachtet werden?

  • welche Dokumente brauchst du für die Zertifizierung?

  • wie läuft das mit der Zertifizierung bei der Zentrale Prüfstelle Prävention ab?

Was ist das besondere am Workshop?

  • du erhältst Einblicke in meine Erfahrungen mit der Erstellung und dem Verkauf meines Onlinekurses

  • ich erzähle dir, was meine größten Fehler waren

  • ich gebe Einblicke in die finanziellen Aspekte meines Kurses

Neuer Termin am Sonntag, den 24. Oktober 2021!

Hier geht's zur Anmeldung: